Berufspraktische Tage

 

Die Berufspraktischen Tage dienen der

vorbereitenden Orientierung über die Berufs- und Arbeitswelt

und sollen den SchülerInnen die Berufsfindung erleichtern und deren Berufswahlreife fördern.

Die SchülerInnen sollen mit Anforderungen, Entwicklungen und Technologien in der Arbeitswelt konfrontiert werden, sowie konkrete soziale, wirtschafts- und berufskundliche Einblicke erhalten.

 

Die Schüler sind während dieser Tage unfall- und haftpflichtversichert.

 



Organisation der Berufpraktischen Tage

 

8. Schulstufe

 

4 Tage - Termin wird von der Schule vorgegeben

 

9. Schulstufe

 

5  individuelle Tage - Termine können von den SchülerInnen frei gewählt werden

 

 

Formulare