The Story Of Our Life....

 

Im Schuljahr 2015/16 haben wir gemeinsam Lebensgeschichte geschrieben. Beim Schlussgottesdienst denken wir zurück an herausfordernde, lehrreiche, glückliche... Momente.

 

Fotos

 

Jahresthema  "Für das Leben"

 

 

Feierlichkeiten anlässlich unseres

 

50-jährigen Schuljubiläums

 

Impressionen

 

 

 

1. Schulfest an der NMS Laßnitzhöhe

 

Im Anschluss an den Festakt zum 50-jährigen Bestandsjubiläum unserer Schule fand ein Sommerfest statt, das vom Elternverein organisiert wurde.

 

Bildergalerie

 

Informationen des Elternvereins

 

 

 

 

Zurück zum Ursprung (Wandertag 4b)

 

Wissen Sie, woher die Eier kommen, die unter der Marke:  "Zurück zum Ursprung" verkauft werden? Nicht weit von Laßnitzhöhe,  in Edelsgrub, gibt es einen Hühnerbetrieb,

wo es die Hühner wirklich gut haben. Kein Wunder, dass

diese Bioeier sehr begehrt sind.


Auf Einladung der Familie Lostuzzo wanderten wir am Schulschluss nach Edelsgrub, um dort eine sehr interessante Führung zu erleben. Danach wurden wir mit Eierspeise, Getränken, Kuchen und Eiern verwöhnt.

 

Ein herzliches Danke an die Familien Lostuzzo und Tieber für diesen schönen Vormittag! Fotos

Drucken in einer neuen Dimension

 

Architekturmodelle - Prototypen - Designobjekte

 

Dank neuester 3D Modelling Technologie können in kurzer

Zeit hochaufgelöste, in Vollfarbe gedruckte 3D-Modelle und Prototypen angefertigt werden.

 

Unsere SchülerInnen erhielten die Möglichkeit, diese neue Dimension des Druckens vor Ort selbst zu erleben. Fotos

 

 

 

Wienfahrt der 4c Klasse

 

am 6.7.2016

 

Fotos

 

 

Neues Insektenhotel auf der Laßnitzhöhe

 

Einsatzleiter Franz Lammer von der Berg- und Naturwacht baute mit SchülerInnen der NMS Laßnitzhöhe ein Insektenhotel, in das bald Marienkäfer, Wildbienen und andere Nützlinge einziehen sollen. Damit wurde ein wichtiges Zeichen für die Umwelt gesetzt.

 

 

 

 

 

Projekttage der 4c Klasse

 

Ort:  Naturteich Großhart

Zeit: 15. bis 16. Juni 2016

 

Bildergalerie

 

 

 

 

 

Abschlussfahrt der 4b Klasse nach TRIEST

 

vom 13. bis 16. Juni

 

Lasst Bilder sprechen...

 

 

 

 

 

"50/50 - Energiesparen an der NMS Laßnitzhöhe"

 

An der NMS Laßnitzhöhe werden SchülerInnen der 2a Klasse zu Umwelt- und KlimaexpertInnen ausgebildet.

 

Dieses Projekt ist Teil des EU Projektes EUROnet 50/50, das in 13 Ländern durchgeführt wird. Klimabündnis Steiermark betreut die 13 steirischen Schulen, die daran teilnehmen.  Fotos

 

 

Projektbeschreibung.pdf
PDF-Dokument [186.6 KB]

 

Leichtathletik Schul-Dreikampf

 

Am 8.6. fanden die Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften im ASKÖ-Stadion in Graz statt.

 

Der Dreikampf umfasste drei Disziplinen: 60m Lauf, Weitsprung und Schlagballwurf bzw. Kugelstoßen für die älteren Athleten.

Gratulation allen TeilnehmerInnen zu ihren sportlichen Leistungen.

 

Besonderen Applaus verdient Max, unser Sieger in der Einzelwertung Gruppe C.  Weitere Fotos

 

 

Herzliche Gratulation zu den bestandenen ECDL-Prüfungen!

 

SchülerInnen der 4. Klasse haben im heurigen Schuljahr im Wahlpflichtfach Informatik die 4 Teilprüfungen für den ECDL-Profile abgeschlossen. Eine ausgezeichnete Leistung!

 

Zu den Ergebnissen

 

Besuch der Tutanchamun-Ausstellung in Graz

 

Am 25.5. besuchten die SchülerInnen der 2. Klassen die Ausstellung: Tutanchamun - sein Grab und seine Schätze.

 

Alle waren fasziniert von den einzigartigen Einblicken in die Archäologie des Alten Ägypten mit den Nachbildungen der Grabkammer des Pharao, wie sie 1922 von Howard Carter entdeckt wurde.   Bildergalerie

Kräuterworkshop 2b

 

Am 18. Mai fand mit zwei Diätologinnen der GKK ein sehr interessanter Kräuterworkshop statt.

 

Im Mittelpunkt standen Riechen und Schmecken. Wir lernten viel Neues über heimische Kräuter.

 

Zum Schluss wurde der gemeinsam zubereitete Wiesendudler getrunken.    Fotos

 

 

„Helden in Fiktion und Realität"

 

So lautete das Thema des diesjährigen Raiffeisen-Jugendwettbewerbs.

 

Wer sind deine Vorbilder? Welche besonderen Fähigkeiten und Kräfte haben sie? Und was zeichnet sie besonders aus?

 

Die Schülerinnen und Schüler waren eingeladen, ihre Heldenfiguren mit einem Bild zum Leben zu erwecken.

 

Bilder von der Preisverleihung

Aktionstag "Kulturelle Bildung an Schulen"

 

Am 24. Mai 2016 beteiligte sich die Drama & Dance Group am österreichweiten Aktionstag "Kulturelle Bildung an Schulen"!

Unsere Theatergruppe übernahm die Botschafterrolle für Menschlichkeit und rückte Theater in der Schule ins Rampenlicht.

 

Der Aktionstag "Kulturelle Bildung" wurde vom Bundesministerium für Bildung und Frauen (BMBF) im Rahmen der UNESCO International Arts Education Week durchgeführt und wollte auf die Bedeutung und Wirkung kultureller Bildung aufmerksam machen.

 

Wo? Hauptplatz Graz vor dem Rathaus 

Warum? Aktionstag Kulturelle Bildung österreichweit

 

Projektbeschreibung.pdf
PDF-Dokument [203.5 KB]

Känguru der Mathematik - das ist:

  • ein internationaler, mathematischer Multiple Choice Wettbewerb mit Rätselcharakter.
  • ein Wettbewerb, der einmal jährlich in allen teilnehmenden Ländern gleichzeitig stattfindet.
  • eine Veranstaltung, die das Interesse und die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und festigen soll.

 

Die 10 besten Ergebnisse 2016 erzielten:

 

6. Schulstufe:

Meier Claudia, Kaimel Lukas, Jandl David, Forstner Daniel, Sonnenschein Jasmin, Wolf Lia, Brunner Marcel, Galler Sophie, Töglhofer Anna, Kaltenbrunner Pia.

 

8. Schulstufe:

Brinar Daniel, Forstner Patrick, Weiß Linda, Tieber Johanna, Schmid Nico, Winkler Nicole, Hatzi Sebastian, Reif Sarah, Tripolt Alexander, Pfeifer Natalie

1. Mai Feier (4b für 1ab)

 

Die SchülerInnen der 4b gestalteten für die 1. Klassen unserer Schule eine kleine Maifeier.

 

Sie erzählten, warum der 1. Mai als Tag der Arbeit gefeiert wird, dass Arbeiten und Arbeit haben für das Wertgefühl der Menschen sehr wichtig ist, und dass wir die hart erkämpften Arbeitsrechte wert schätzen sollen. Nachdem auch auf die Bedeutung eines Staatsfeiertags hingewiesen wurde, endete

die Feier mit der gemeinsam gesungenen Bundeshymne.

 

"Native Speaker" an der NMS Laßnitzhöhe

 

Seit 2011 unterrichtet an unserer Schule ein „native speaker“. Caroline Mähring kommt aus Briport/Dorset und ist seit 2005 in Österreich wohnhaft. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Graz.

In regelmäßigen Abständen unterrichtet Caroline an unserer Schule. Mit ihrer motivierenden Art kann sie die SchülerInnen immer wieder begeistern, wie diese Bilder zeigen.

 

LESEfreiTAG

 

Der diesjährige Aktionstag war an unserer Schule wieder dem LESEN gewidmet. Im Mittelpunkt des Unterrichtsgeschehens standen in allen Gegenständen Lesefreude, Lesemotivation und natürlich Lesestoff verschiedenster Art.

 

Einige Klassen führten Initiativen im Ort durch, um auf diesen Tag aufmerksam zu machen.

 

Impressionen

Autorenlesung mit Sonja Kaiblinger

 

Am 15. März gab es für die 1., 2. und 3. Klassen ein besonderes Highlight.

Die in Wien lebende Kinder- und Jugendbuchautorin Sonja Kaiblinger stellte einige ihrer Bücher vor. Gespannt lauschten die Zuhörer den Abenteuern von "Scary Harry" und seinem Freund Otto. Die Schülerinnen und Schüler stellten viele interessierte Fragen: Wie lange benötigen Sie für das Schreiben eines Buches? Wie viel verdienen Sie für ein Buch?......

Zum Abschluss der Lesung, die von der Buchhandlung Plautz organisiert war, freuten sich alle Kinder über Autogramme mit persönlicher Widmung.  

Bildergalerie

In der Fasten- und Osterzeit beschäftigten wir uns mit den Werken der Barmherzigkeit. Barmherzig im Schulalltag zu leben, das war der Ausgangspunkt unseres Nachdenkens und Tuns.  Link Jahresthema

 

Beistehen - wo andere gehen
Aufrichten - mitten im Druck
Respekt zollen - jedem Menschen
Mut machen - statt lähmen
Humor haben - und lachen
Einfühlsamkeit riskieren - mitten im Alltag
Rachegelüste wandeln - durch ein neues Denken
Zuwendung leben - aus Überzeugung
Interesse bekunden - mit wachem Blick
Großzügigkeit wagen - und der Enge trotzen

Lebendig sein – wo andere erstarren
Einen neuen Anfang machen - immer wieder

Beherzt handeln – gegen Gleichgültigkeit

Energievoll Brücken bauen – aufeinander zu
Natürlich leben mit Herz, Hirn und Hand               (Quelle unbekannt)

 

Besuch im Volkskundemuseum - "Alte Sachen neu erzählt"

 

Was sagen uns Dinge, die einst den Alltag von Menschen begleitet haben? Wer hat sie gebraucht, wie wurden sie benutzt, was hat man damit gemacht und überhaupt: Wozu war denn das alles gut? Diesen Fragen gingen die Schülerinnen der 1b Klasse auf den Grund. Fotos

 

Abenteuer Wissenschaft_>>Planet Erde #3<<

 

Die SchülerInnen der 4b und 4c erlebten die interaktive Science-Ausstellung im Haus der Wissenschaft in Graz.

 

Sie durften mit der "Oculus Rift 3-D-Brille" die Planeten des Sonnensystems erkunden, einen virtuellen Weltraumspaziergang unternehmen, in der CO2 – Box den Klimawandel bekämpfen, mit

einem Paragleiter die Erde von oben betrachten oder Roboter über

eine "Marslandschaft" steuern.

 

Eine interessante und erlebnisreiche Ausstellung!  Bildergalerie

 

 

Schikurs der 3. Klassen

 

22. bis 26. Februar  

 

Planneralm  Fotos

MISSION POSSIBLE

 

"Dresscode Menschlichkeit" hieß es auf dem Walk of Humanity, den die Drama & Dance Group unter der Leitung von Eva Scheibelhofer-Schroll inszenierte. Die SchülerInnen waren als Botschafter für Menschlichkeit und Fairness unterwegs.

 

Faschingsumzug in Laßnitzhöhe         

 

Faschingsumzug in Graz

 

 

Am Schauplatz

 

Die SchülerInnen der 3a Klasse wurden von Frau Jörgler, langjährige Maskenbildnerin am Grazer Opernhaus,

über diesen Beruf informiert. Parallel dazu wurden Freiwillige geschminkt und frisiert. Fotos

TAG DER OFFENEN TÜR - 23. Jänner 2016

 

Sechs spannende Mitmachstationen gaben den jungen Gästen Einblick in die Aktivitäten unserer Schule. Die Eltern konnten sich währenddessen an Informationsständen über Hauptfächer, Schwerpunkte und Zusatzangebote informieren.

 

Umrahmt wurde das abwechslungsreiche Programm mit Schauspiel-, Gesangs- und Tanzeinlagen.

Eltern sorgten für die Kulinarik. Fotos

 

 

Schikurs der 2. Klassen

 

11. bis 15. Jänner 2016

 

Eben im Pongau

 

Adventfeier der 1b Klasse

 

Eine kleine Weihnachtsfreude wollten die SchülerInnen der 1b Klasse ihren Familien bereiten.

 

Mit großem Eifer waren die Kinder bei der Sache und wurden mit viel Applaus belohnt. Bildergalerie

 

 

 

Lebenslichter entzünden...

 

Impressionen vom Weihnachtsgottesdienst 2015

 

Link zum Jahresthema

Nahtstelle VS -  NMS

 

Die SchülerInnen der 4. Klassen der Volksschulen Nestelbach und Pachern waren an unserer Schule zu Gast und arbeiteten in verschiedenen Stationen.

 

Bei einer Bibliotheksrallye lernten sie unsere Schulbibliothek kennen und zeigten großes Geschick beim Aufspüren der Bücher.

 

Bildergalerie

 

 

 

Nahtstelle VS - NMS

 

SchülerInnen der VS Hönigtal und VS Raaba erlebten im Rahmen

der Nahtstelle VS - NMS eine Teamteaching Stunde in Mathematik.

 

Wie man an den Fotos erkennen kann, waren sie mit Eifer und Begeisterung bei der Sache.

 

 

 

 

Vorhang auf für faires Miteinander

 

Jugendliche mit Vorbildwirkung: SchülerInnen der NMS Laßnitzhöhe wurden mit dem FairYoungStyria Preis

des Landes ausgezeichnet. Sie setzten Segel für eine bessere Welt - ein faires Miteinander und eine lebenswerte Umwelt.

 

 

Schülerparlamentarier besuchen den steirischen Landtag

 

Wir wurden von der Landtagspräsidentin, Frau Dr.in Bettina Vollath, willkommen geheißen und nahmen an einem Teil einer Landtagssitzung teil.

 

Unsere Schülerparlamentarier haben gewählt:

 

Schulsprecherin: Sarah Maurer  

 

Schulsprecherstellvertreter: Max Raitmayer

 

Link zur Schülerparlamentssitzung am 12. November 2015

 

Eva Scheibelhofer-Schroll & Melanie Schloffer

sind nominiert

für den

 "GRAZER DES JAHRES 2015"

in der Kategorie

"Graz-Umgebung"

 

Online abstimmen bis 16. Dezember 

 

 

Berufspraktische Tage vom 16.11. – 20.11.2015

 

Die SchüleInnen der 4abc erlebten in der berufspraktischen Woche (Schnupperwoche) verschiedene Berufe "hautnah",

um für ihre Zukunft die richtige Entscheidung treffen zu können.

 

Bildergalerie

 

ÖKOLOG-AUSZEICHNUNG für die NMS Laßnitzhöhe

 

In ÖKOLOG-Schulen wird die ökologische, gesundheitsbewusste und soziale Alltagskultur groß geschrieben. Dabei werden nicht nur zahlreiche Projekte zum Thema Nachhaltigkeit durchgeführt, sondern vielmehr versucht, eine nachhaltige Schulkultur zu etablieren.

 

"Er sah den Wald vor lauter Einzelheiten nicht"

 

Workshop im Literaturhaus mit Stefanie Harjes

 

Die SchülerInnen der 1a Klasse lassen einen Wald aus lauter Einzelheiten wachsen! Die entstandenen Fantasiegebilde werden ausgeschnitten und an einer Wand zu einem einzigartigen Wald zusammengefügt. Und dies alles in schwarz und weiß! Was unglaublich farbig sein kann!

 

Bildergalerie

"Einfach schnick-schnack"

 

Workshop mit Astrid Walenta & Katrin Wölger

 

Inspiriert von den absurden Texten des russischen Autors Daniil Charms werden von den SchülerInnen der 1b Klasse Geschichten, Gedichte und Illustrationen entwickelt und einander dann auch vorgestellt. Eben einfach schnick-schnack.

 

Bildergalerie

Energie betrifft uns alle!

 

Grund genug, mehr über sie zu erfahren – spannende Gelegenheiten dazu gab es für die SchülerInnen der 3a beim Energietag im Joanneum.

 

Wie funktionieren ein "Luxmeter" oder eine Solarzelle und wie viel Strom verbraucht ein Fernseher im Standby-Modus? Wie viel Energie strahlt man selbst ab und was ist sinnvoll, um im Alltag Energie zu sparen?

 

In verschiedenen Workshops gab es die richtigen Antworten auf diese und weitere Fragen. Fotos

 

Energietag im Joanneum

 

Wie funktioniert ein Dynamo? Wie baut man ein Windrad? - Diesen und weiteren Fragen gingen die SchülerInnen der

2. Klassen beim Basteln und Experimentieren auf den Grund.

 

Workshops: "Strom und Licht", "Wind und Wasser"
 

Bildergalerie

 

The Fame Game

 

Vienna's English Theatre gastierte am 5.11.2015 an unserer Schule und begeisterte auch heuer wieder die SchülerInnen der 3. bis 5. Klassen.


„The Fame Game" von Philip Dart ist ein leicht verständliches Stück mit live gesungenen Popsongs über die glitzernde Scheinwelt der Casting Shows und deren Einfluss auf junge Menschen. Die beiden Hauptfiguren erzählen aus unterschiedlichen Blickwinkeln, wie sie von Jury und Presse manipuliert wurden und von ihrer unsanften, aber heilsamen Rückkehr zur Realität.

 

Bildergalerie

Sprachenwoche in Worthing - 4abc unterwegs in "Great Britain"!

 

Bevor wir uns auf die große Reise machten, erfuhren wir im Projekt "Is it worth going to Worthing?" vieles über die Gewohnheiten der Engländer. Wir machten ein englisches Frühstück, übten Dialoge, die wir in England gut brauchen konnten, wir lernten die Sights of London kennen, auch ein Native Speaker besuchte uns und erzählte uns vom Leben der Briten.

 

Endlich kam der große Tag der Abreise und wir waren schon sehr gespannt. Was wir wohl alles erleben würden?…Today we know: It was a wonderful week! – just have a look at the pictures! We will never forget this journey.

 

Herzlichen Dank an alle, die uns diese Woche ermöglicht haben!!! 

THANKS  A  LOT!

 

"Tierschutz macht Schule" an der NMS Lassnitzhöhe

 

Im Rahmen des "Pet Buddy goes to school" Programms erfuhren die SchülerInnen der 2a und 2b Klassen wie Tiere respektvoll behandelt und bedürfnisgerecht gehalten werden.

 

Zum Abschluss des Projekts überreichte Tierschutzlandesrat Mag. Jörg Leichtfried unseren SchülerInnen Urkunden, auf denen sie als ausgebildete "Pet Buddies" ausgewiesen sind.

 

Weitere Fotos      Pressebericht